Umwelt-Due Diligence

Technischen Beratung und Schadstoffanalytik


Eine Prüfung auf mögliche Umweltrisiken oder kontaminierte Gebäude, bringt die Fakten ans Licht, die Sie wissen sollten, bevor Sie investieren.
Eventuelle Haftungsrisiken oder die Notwendigkeit einer kostenintensiven Sanierung werden vorherbestimmt und der Kaufpreis kann bedingt gemacht sowie der Kaufvertrag ordnungsgemäß abgesichert werden.

Aber auch in Schadensfällen stehen wir Ihnen vollumfänglich zur Verfügung.


Unser Leistungsspektrum

• Schadstofferhebung von Gebäuden und Freianlagen auf diverse Komponenten wie z.B. Asbest, Pilz, Schwamm, PCB, PCP, PAK, Dioxine, Brand- und Flurschäden, sowie Altlasten.

• Sanierungsplanung und Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibungen, Beweissicherung und gutachterliche Tätigkeiten.

• Kalkulation und Abwicklung (Bauleitung) von Schadstoffsanierungen.

• Erstellen von Bodengutachten auf wassergefährdende Stoffe.

• Sachverständiger gem. AwSV (bis 2017: „VawS“), Fachkundiger gem. DIN 1999/100.

• Erstellung von technischen Gutachten.

• Erstellen von Brandschutzkonzepten, sowie Visualisierung des vorbeugenden Brandschutzes, Darstellung von Fluchtweg- und Feuerwehrplänen, sowie der Laufkarten.

• Sachverständiger für Brandschäden, Schimmelpilzerkennung,-bewertung und -sanierung.


• Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Erstellen von SiGe-Plänen und Sicherheitsingenieurs- leistungen.


• Erstellen von Sicherheitskonzepten für Großveranstaltungen.

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn